Vorlesen

Berufsfachschule zum Übergang in Ausbildung (BÜA)

Die folgenden Angaben liegen in der Verantwortung des Veranstalters und sind ohne Gewähr.

Informationen zum Angebot

Für wen ist BÜA gedacht?
Die Berufsfachschule zum Übergang in Ausbildung (BÜA) ist für Schülerinnen und Schüler gedacht, …
-…die das 18. Lebensjahr bei Schuljahresbeginn (01. August) noch nicht vollendet haben.
-…die keinen Schulabschluss besitzen und einen Hauptschulabschluss erwerben wollen
oder die mit unserer Hilfe Praktikumsplätze finden wollen und die „richtige“ Fachrichtung für eine
Ausbildung suchen.
-…die einen Hauptschulabschluss haben und die mit unserer Hilfe Praktikumsplätze suchen und die
„richtige“ Fachrichtung für eine Ausbildung erproben möchten.
-…die einen qualifizierenden Hauptschulabschluss haben und in 2 Jahren den Mittleren
Bildungsabschluss erwerben wollen, da ohne den Mittleren Abschluss kein Ausbildungsplatz
gefunden wurde.
-…die noch keine zweijährige Berufsfachschule in einer anderen Fachrichtung über mehr als ein Jahr
besucht haben und noch keine duale Berufsausbildung absolviert haben.‘

Unterrichtsorganisation:
-BÜA ist gegliedert in zwei Stufen, die jeweils ein Schuljahr umfassen.
-Organisation der Stufe I in Kooperation der Peter-Behrens-Schule (PBS) und der Erasmus-KittlerSchule (EKS), um ein Spektrum aus mindestens fünf beruflichen Schwerpunkten der Bereiche
Chemie-, Druck-, Farb-, Holz-, Fahrzeug-, Metalltechnik und der Ernährung kennenzulernen.
-Profilgruppen (Klassen) mit 15 Schülerinnen und Schülern
-Angebote zum Thema: Bewerbung, Ausbildung, Schlüsselqualifikationen und soziales Lernen.

Art des Angebots:
Qualifizierung für eine Berufsausbildung
Schulabschluss
Bildungsbereich:
Berufliche Orientierung
Ernährung und Hauswirtschaft
Gastronomische Berufe
Schulabschluss
Technik, Handwerk und Gewerbe
Übergang in Ausbildung
Vorbereitung auf Schulabschlüsse
Kursformat:
Vollzeit
Abschlussform:
Hauptschulabschluss
Realschulabschluss
Dauer:
1 Jahr Stufe I / 2 Jahre Stufe II
Umfang:
28-32 Wochenstunden Stufe I / 29-33 Wochenstunden Stufe II
Kosten:
50 Euro für die Stufe I
Voraussetzungen:
zum 01.08 des Schuljahre < 18 Jahre; Sprachniveau B1; ohne Abschluss, mit HSA oder qHSA; kein Realschulabschluss

Veranstaltungsort

Stadtteil:
Mornewegviertel
Adresse:
Mornewegstraße 20
64293 Darmstadt

Anbieter

Name:
Erasmus-Kittler-Schule
Stadtteil:
Darmstadt-West
Adresse:
Mornewegstraße 20
64293 Darmstadt
Telefon:
+49 6151 13482111
E-Mail:
erasmus-kittler-schule@darmstadt.de

Bildungs- und Berufsberatung